PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Request has a deprecated constructor in line 766 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/MainPage.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; PageHead has a deprecated constructor in line 911 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/MainPage.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; PageNavigation has a deprecated constructor in line 941 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/MainPage.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; PageContent has a deprecated constructor in line 1029 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/MainPage.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; MainPage has a deprecated constructor in line 1059 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/MainPage.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HTMLElement has a deprecated constructor in line 3 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/HTML.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HTMLTabCol has a deprecated constructor in line 89 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/HTML.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HTMLTabRow has a deprecated constructor in line 98 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/HTML.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HTMLTable has a deprecated constructor in line 117 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/HTML.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HTMLText has a deprecated constructor in line 141 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/HTML.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HTMLSpace has a deprecated constructor in line 149 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/HTML.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HTMLN has a deprecated constructor in line 157 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/HTML.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HTMLLinkCss has a deprecated constructor in line 165 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/HTML.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HTMLLinkHref has a deprecated constructor in line 176 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/HTML.php

PHP Error

PHP Error:

(8192): Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HTMLPage has a deprecated constructor in line 185 of file /mnt/web320/a0/79/51431079/htdocs/HTML.php

Lichterzeichen

"Am Ende der Koalitionsverhandlungen CSU mit PFW"
Besinnung gestaltet von Familie Link
zum Lichterzeichen-Schweigegang in Freising am 4. November 2018


Beginn:

Ingrid:

„Wir beginnen das Sonntagsgebet im Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes Amen“.

„Herr, wir haben uns heute versammelt, um in der Gemeinschaft Kraft und Mut zu finden, deinen Auftrag zu erfüllen.“

„Wo zwei oder drei …“ (Im Kanon)

Dieter:

Vorbereitung schwergefallen. Schwerefeld der Koalitionsverhandlungen.
Gibt es Ergebnisse bis heute, welche Ergebnisse, vor allem welche Ergebnisse zu unserem Thema 3 Start- und Landebahn.
Schließlich haben wir uns entschlossen, unsere ganz persönlichen Eindrücke der letzten Wochen wiederzugeben.

Ingrid:

„Mia hamm’s satt!“ war das Motto der Demo eine Woche vor der Landtagswahl.

15 – 18 Tausend Bürger demonstrierten auf dem Königsplatz in München für saubere Luft, Artenschutz, ökologische Landwirtschaft und Klimaschutz.

Dieter:
15 – 18 Tausend Bürger demonstrierten ihre Unzufriedenheit mit der Politik der bayerischen Staatsregierung.

Ingrid:
„Mia hamms satt!“ riefen viele Bürger am Wahltag vor allem der Regierungspartei CSU zu. Viele vertrauen der Politik der Staatsregierung nicht mehr.

Dieter:

Eine Woche nach der Wahl nahm ich an einer Veranstaltung teil.
Schulen mit besonderem Engagement für die Umweltbildung wurde das Prädikat Umweltschule überreicht.
Der Festredner war Umweltminister Marcel Huber.

In seiner Rede stellte er – natürlich – die Bedeutung einer intakten Natur und Umwelt für uns alle heraus und in einem Nebensatz witzelte er, er wüsste nicht, ob er noch lange Umweltminister sei und „Er habe die ökologische Botschaft der Wähler verstanden“.

Ingrid:

Jetzt sind die Koalitionsverhandlungen abgeschlossen. Vielleicht werden gerade im Moment die Inhalte bekannt gegeben. Wir können nur hoffen, dass auch die Beteiligten die ökologische Botschaft der Wähler verstanden haben.

Dieter:

Liebe Freunde. Wir alle haben uns
- jeder auf seine Weise und nach seinen Möglichkeiten -
klar gegen den Bau einer 3. Start- und Landebahn am Münchner Flughafen ausgesprochen.

Wir treten für eine lebenswerte Heimat ein.

Wir tun dies seit Jahren und bis heute mit großem Erfolg.

Als Christen folgen wir dem Beispiel von Jesus und geben die Hoffnung nie auf.

Lied „Kleines Senfkorn Hoffnung“


Ingrid:

Für unsere Wünsche und Hoffnungen beten wir!

Herr,

wir bitten dich für die Menschen in unserem Land, die Regierungsverantwortung tragen,

für alle, die die politischen Entscheidungen dieser Tage beeinflussen;

für alle, die die Richtung der politischen Parteien vorgeben;

für alle, die Macht haben,
dass sie gerecht sind und deine Gebote achten.

Dieter:

Gott, wir danken dir für die guten Gaben deiner Schöpfung:

Für das Brot auf dem Tisch,

für sauberes Wasser und gute Luft,

für die Pflanzen, die Insekten und die Tiere

und für die Menschen, die mit uns in Gemeinschaft leben.

Ingrid:

Gott, lass uns erkennen,

was zum Leben nötig ist –

und auf was ich besser verzichte,

um meiner und unserer Kinder Zukunft willen.

Dieter:

Gott, lass uns erkennen,

wann wir uns einmischen müssen,

dass wir sehen, wo wir uns mit anderen Menschen verbinden können, um stärker zu sein.

Amen

Lied:

„Nach dieser Erde“

„Vater unser“

Segen: (aus Ägypten, unbekannter Verfasser)

D: Der Herr segne dich.
Er erfülle deine Füße mit Tanz und deine Arme mit Kraft.

I: Er erfülle dein Herz mit Zärtlichkeit und deine Augen mit Lachen.

D: Er erfülle deine Ohren mit Musik und deine Nase mit Wohlgerüchen.

I: Er erfülle deinen Mund mit Jubel und dein Herz mit Freude.

D: Er schenke dir immer neu die Gnade der Wüste:

Stille, frisches Wasser und neue Hoffnung.

I: Er gebe uns allen immer neu die Kraft, der Hoffnung ein Gesicht zu geben.

Zusammen:
Es segne und behüte dich der Herr. Amen.